STöCKLI IN DEN MEDIEN

Entdecke spannende Berichte über das Unternehmen Stöckli

06.09.2020 - Moneycab.com

Marc Gläser, CEO Stöckli Swiss Sports, im Interview

«Der Fokus auf das Ski-Sport-Geschäft und somit auf unsere Kernkompetenzen ist immer noch völlig richtig und wichtig. Wir haben weiterhin grosses Potenzial im Ausbau unseres Exportgeschäfts.»

jetzt lesen
06.09.2020 - Jelmoli Magazine

Stöckli - Weil stets ein Stück Schweiz mitfährt

Jelmoli Magazine im Gespräch mit CEO Marc Gläser. Spannende Einblicke in die Entwicklung und Philosophie der Marke Stöckli.

jetzt lesen
20.05.2020 - SRF Regionaljournal Zentralschweiz

Marc Gläser: «Wachstum im Sektor Ski macht Hoffnung für Zukunft»

Interview. Bald verkauft der Skibauer Stöckli keine Velos mehr. Die Konzentration auf den Skisport mache Sinn, sagt der Chef.

mehr dazu
19.05.2020: Neue Luzerner Zeitung

Stöckli schafft den Sprung nach Norwegen

Der Luzerner Skihersteller rüstet erstmals einen Norweger aus. Einen Österreicher mit Stöckli-Ski werde es aber nie geben, sagt der CEO.

jetzt lesen
27.03.2020: Blick

So reagiert Stöckli auf die Corona-Krise

Stöckli ist die letzte grosse Ski-Manufaktur im Land. Der Corona-Notstand setzt dem Unternehmen massiv zu. Mindestens einen Lichtblick gibt es aber.

jetzt lesen
10.03.2020: Die Firma - KMU-Magazin AXA

«Wir wollen die beste Skisportmarke der Welt sein»

Stöckli ist der grösste Skihersteller in der Schweiz. Chef Marc Gläser über Tradition, Swissness und den chinesischen Markt.

jetzt lesen

18.01.2020: Blick - «Unsere Kunden sind die besten Verkäufer»

Malters (18.01.2020). Der Skihersteller Stöckli steht vor einem entscheidenden Jahr. Im Mai starten die Innerschweizer einen Online-Shop. Ausserdem hat das Unternehmen knapp 1000 Quadratmeter Gewerbefläche angemietet, um die Produktion weiter auszubauen.

Jetzt lesen

03.05.2019: Entlebucher Anzeiger - «Der Rennsport ist bei Stöckli in den Genen»

Malters (01.05.2019). Am Mittwoch, 1. Mai, fand die offizielle Saison-Medienkonferenz der Stöckli Swiss Sports AG in Malters statt. Der SkiHersteller hatte seine Aushängeschilder eingeladen, und sie für ihre guten Leistungen während der letzten Saison geehrt. Zudem beantworteten sie Fragen über das Leben als Topathletin und Topathlet, den Bezug zur Firma und über ihre konkreten Saisonziele.

Jetzt lesen

30.04.2019: Luzerner Zeitung - Bundespräsident mit viel Pomp empfangen

Malters (30.4.2019). Bundespräsident Ueli Maurer schenkte bei seinem Staatsbesuch in China am 29.4. Chinas Staatspräsident Xi Jinping ein speziell angefertigtes Paar Stöckli-Ski. Der in Rot gehaltene Ski hat ein speziell angefertigtes Deckblatt mit dem chinesischen Wappen auf dem linken und dem Schweizerkreuz auf dem rechten Ski.

Jetzt lesen

06.10.2018: LUZERNER ZEITUNG – BEREIT FÜR DEN GROSSEN SCHRITT

Wir gehen die kommende Weltcup Saison mit einem starken Team an den Start. Einige der Top-Athletinnen und -Athleten haben sich am 5. Oktober in der Stöckli Ski-Manufaktur eingefunden und unter anderem über die Ziele für die kommende Wintersaison gesprochen. Für Stöckli-CEO Marc Gläser ist klar: „Wir haben ein bestens aufgestelltes Team am Start“. Unter denen sind auch die Schweizer Nachwuchstalente Aline Danioth und Marco Odermatt. Zusammen besitzen sie sieben Juniorenweltmeister-Titel….

25.02.2018: NZZ – GEHEIMNIS DES PERFEKTEN SKIS

Der letzte grosse Schweizer Skibauer tüftelt am individualisierten Ski - und peilt Rekordabsatz an.

24.10.2017: TELE1 – PERSPEKTIVEN BEI STÖCKLI SWISS SPORTS AG

Das Wirtschaftmagazin «perspektiven» war bei uns zu Besuch. Erfahren Sie mehr über die Stöckli Swiss Sports AG in der 20-minütigen Sendung. Viel Spass....

Jetzt schauen

02.05.2017: SRF – Ein Bänkli für die Speed-Queen

Ilka Stuhec sorgte im vergangen Winter für einige Überraschungen und gehört seither zu den ganz grossen Stars im Skizirkus. Heute hat sie jenen Personen einen Besuch abgestattet, welche einen wichtigen Beitrag zu ihrer erfolgreichen Skisaison geleistet haben – den Erbauern ihrer Ski in der Stöckli-Skimanufaktur in Malters (LU).

16.02.2017: LUZERNER ZEITUNG – GOLDENES HANDWERK AUS LUZERN

Die Skifirma Stöckli hat mit dem Abfahrtsgold der Slowenin Ilka Stuhec einen grossen Coup gelandet. Nun könnte im Riesenslalom eine zweite Medaille folgen. Dafür leistet das Luzerner Unternehmen enorme Detailarbeit.

16.02.2017: DIE NORDWESTSCHWEIZ – DIE SCHNELLSTEN SKI VON ST. MORITZ

Der Schweizer Skihersteller Stöckli holt sich auch in St. Moritz Abfahrtsgold.

16.02.2017: BASLER ZEITUNG – SKI-HERSTELLER STÖCKLI HAT EINEN LAUF

Ilka Stuhec gewinnt Abfahrtsgold. Der Hauptsitz in Malters wird ausgebaut.

17.12.2016: LUZERNER ZEITUNG - AUSBAU IN MALTERS, SIEG IN VAL D'ISÈRE

Der Ski-Hersteller baut seine Produktion am Hauptsitz stark aus. In Frankreich gewinnt die Stöckli-Fahrerin Ilka Stuhec bereits das dritte Weltcuprennen in diesem Winter.

20.10.2016: BILANZ - MUNTER WACHSEN IM EISKALTEN MARKT

Die Skifabrik Stöckli ist in der Schweiz ein Riese, im Vergleich mit der globalen Konkurrenz aber ein Zwerg. Doch sie wächst. Mit Premium-Produkten. [...]

Weitere Artikel

Entdecken Sie hier weitere Artikel, welche im Zusammenhang mit Stöckli erschienen sind.

18.12.2016: Schweiz am Sonntag - «Autos und Smartphones als Vorbilder»

Extravagant und doch schlicht muss Ski -Design heute sein, sagt Ruedi Arnet von der Firma Stöckli.

Weitere Artikel entdecken