Empfehlung von den Experten

Deine passende Skilänge

Skilängenempfehlungen pro Terrain und Ski

Piste         All-Mountain-Piste         All-Mountain-Freeride         Tour         Kinder

Worauf es bei der Wahl der Skilänge ankommt

Nicht nur der passende Ski, sondern auch die richtige Skilänge ist entscheidend, damit du perfekte Kurven in den Schnee zaubern kannst. Doch die ideale Skilänge zu finden ist gar nicht so einfach, insbesondere für weniger erfahrene Skifahrer und Neueinsteiger.

Die Art des Skis
Die passende Skilänge ergibt sich aus einem Zusammenspiel aus deiner Körpergrösse und deinem Fahrkönnen, sowie der Art des Skis. Riesenslalom-, Allmountain- oder Freeride-Skis werden beispielsweise eher etwas länger gefahren, während für Slalom-Skis kürzere Längen besser geeignet sind, um die engen Kurven zu meistern. Zuerst solltest du dir also überlegen, welche Kategorie oder welches Ski-Modell für dich in Frage kommt.

Dein Fahrkönnen
Als nächstes solltest du dein Fahrkönnen beachten. Stehst du noch am Anfang deiner „Ski-Karriere“ bist du mit einem kürzeren Ski besser bedient. Kürzere Ski sind einfacher zu steuern und geben dir so bei niedrigem Tempo die nötige Sicherheit und Wendigkeit. Bist du bereits etwas geübter, kannst du dich auch an längere Skis wagen. Der Vorteil besteht darin, dass dir längere Skis auch bei höherem Tempo Laufruhe und Stabilität gewährleisten.

  • Anfänger
    Du beginnst Skizufahren oder gehst gelegentlich Skifahren. Schwünge und Stopps funktionieren, aber du bist noch sehr vorsichtig.

  • Fortgeschritten
    Du magst blaue und rote Pisten und kannst bei mässiger Geschwindigkeit Kurven mit paralleler Skistellung ziehen.

  • Könner
    Du fährst auch schwarze Pisten. Hohes Tempo und anspruchsvolle Bedingungen bist du gewohnt. Du fokussierst dich auf deine Technik.

  • Experte
    Deine Technik ist auf höchstem Niveau. Du fährst jedes Gelände und kommst bei schwierigen Verhältnissen problemlos zurecht.

Deine Körpergrösse
Schliesslich dient deine Körpergrösse als Orientierung, welche Skilänge für dich passend ist. Denn die Skilänge sollte stets in einem bestimmten Verhältnis zur Körpergrösse sein. In der folgenden Tabelle findest du unsere Empfehlungen für die verschiedenen Kategorien in Bezug auf das Fahrkönnen. Diese Empfehlungen beruhen auf jahrelanger Erfahrung aus Ski-Verkauf und -Beratung. Dennoch müssen sie nicht zwingend für alle zutreffen. Es sollte aber vor allem für weniger geübte Skifahrer/innen ein guter Anhaltspunkt sein. Solltest du immer noch unsicher sein, welche Skilänge für dich die richtige ist, darfst du uns jederzeit hier kontaktieren. Unsere Experten beraten dich gerne!

Für die Piste

100% On-Piste | Schwünge am liebsten auf perfekt präparierten Pisten

Ski für kurze Schwünge:
Laser CX / Laser SL / Laser SL Fis

  • Anfänger: Köpergrösse minus 15cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 15cm
  • Könner: Köpergrösse minus 15cm
  • Experte: Köpergrösse minus 15cm

Ski für vorwiegend kurze Schwünge:
Laser MX / Laser SC / Laser SC Orea / Laser WRT ST

  • Anfänger: Köpergrösse minus 15cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 10cm
  • Könner: Köpergrösse minus 7cm
  • Experte: Köpergrösse minus 7cm

Ski für vorwiegend lange Schwünge:
Laser SX / Laser GS

  • Anfänger: Köpergrösse minus 15cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 10cm
  • Könner: Köpergrösse minus 5cm
  • Experte: in Körpergrösse

Für All Mountain Piste

70% On-Piste and 30% Off-Piste | Jedes Gelände. Oft auf präparierter & verfahrener Piste mit spontanen Abstecher in den Tiefschnee

Passende Ski: Laser AX / Laser AR / Stormrider 88 / Nela 80 / Nela 88

  • Anfänger: Köpergrösse minus 15cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 10cm
  • Könner: Köpergrösse minus 5cm
  • Experte: in Köpergrösse

Für All Mountain Freeride

30% On-Piste and 70% Off-Piste | Powder-Abenteuer abseits der Piste, vereinzelt ein paar Schwünge auf der Piste

Passende Ski: Nela 96 / Stormrider 95 / Stormrider 102

  • Anfänger: Köpergrösse minus 10cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 5cm
  • Könner: Köpergrösse plus 5cm
  • Experte: Köpergrösse plus 5cm

Für Tour

10% On-Piste and 90% Off-Piste | Skitouren abseits der Piste. Auch die Aufstiege erfolgen meist mit eigener Kraft und Fell

Passende Ski: Edge 88 / Edge FT

  • Anfänger: Köpergrösse minus 10cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 5cm
  • Könner: in Körpergrösse
  • Experte: in Körpergrösse

Für Kinder

Passende Ski: Race Team / WRT Team / X Team

  • Anfänger: Köpergrösse minus 30cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 20cm
  • Könner: Köpergrösse minus 20cm
  • Experte: Köpergrösse minus 20cm

Stormrider Team

  • Anfänger: Köpergrösse minus 30cm
  • Fortgeschritten: Köpergrösse minus 20cm
  • Könner: Köpergrösse minus 20cm (minus 10cm für Freeride)
  • Experte: Köpergrösse minus 20cm (Köpergrösse für Freeride)