Freeride/Touren-Ski

Stormrider 95

Länge wählen

157 cm Radius (m) >13.0
166 cm Radius (m) >15.1
175 cm Radius (m) >17.2
184 cm Radius (m) >19.3

Bindung wählen

ohne Bindung
PERFORMANCE

Unbeirrt pflügt sich der Stormrider 95 selbst durch anspruchsvollstes Gelände und kommt mit allen Schneeverhältnissen zurecht. Ausgestattet mit Powder Rocker und TiTec ist er torsionssteif, spurtreu und trotzdem sehr leicht. Und wie alle Stormrider-Modelle sorgt er mit direkt bedruckter Titanal-Oberfläche für Aufsehen. Ein Ski, der Ihren Gedanken folgt und sie sofort in die Tat umsetzt.

Specifics

Erfolge
Ski-Eigenschaften
Terrain
Off Piste On Piste
Schwung
Kurz Lang
Speed
Langsam Schnell
Kategorie
Freeride Tour
Ski-Details
Artikelnummer
41040519
Taillierung
131-95-120
Radius
>19.30
Gewicht kg
4.19
Konstruktion
Sandwich System
Oberfläche
Titanal
Belag
Racing-Graphite
Technologie
LC, Rocker, Solid Metal Edge, SST, TFC, TiTec, VRT

 

Der perfekte Ski für mich! Stöckli Skifinder

MEHR DAZU

«KEINE ZEITMESSUNG, NUR DEN PUREN FUN AUF UNBERÜHRTEN HÄNGEN.»

JULIA MANCUSO, 4-FACHE OLYMPIAMEDAILLEN-GEWINNERIN

Technology

Rocker
Rocker

Rocker

Die längere Aufbiegung der Schaufel wird als Rocker-Technologie bezeichnet und ist in Abhängigkeit der Skitypen speziell angepasst.
Benefits
  • besserer Auftrieb im Pulverschnee
  • Kraftersparnis
  • auf der Piste wird der Ski drehfreudiger
  • einfacheres Aufkanten der Ski
Light Core & Super Light Core
Light Core & Super Light Core

Light Core & Super Light Core

Im All-Mountain, Freeride- und Tourenbereich werden spezielle Holzarten wie Fuma oder Balsa eingesetzt.
Benefits
  • Gewichtersparnis durch sehr leichte Kerne
  • dynamische Fahreigenschaften
  • sehr langlebig
Vario Racing Technology
Vario Racing Technology

Vario Racing Technology

Wie der Kern besitzt auch der obere Titanalgurt ein Höhenprofil. An der Skispitze und am Skiende wird das Titanal dünner. Die VRT-Technologie wurde im Rennsport bereits äusserst erfolgreich eingesetzt.
Benefits
  • verbesserte Kontrolle und Präzision
  • direkte und harmonische Schwungeinleitung
Sandwich Sidewall Technology
Sandwich Sidewall Technology

Sandwich Sidewall Technology

Der Ski wird Schicht für Schicht aufgebaut und unter Druck verleimt. Langbewährtes Herstellungsverfahren im Skibau.
Benefits
  • optimale Kraftübertragung
  • optimale Präzision
  • langlebige Konstruktion
Tail Flex Control
Tail Flex Control

Tail Flex Control

Am Ende des Ski platzierte Gummieinlage.
Benefits
  • vereinfachtes Driften am Ende der Kurve
  • verbesserte Kontrolle
Solid Metal Edge
Solid Metal Edge

Solid Metal Edge

Neu verbaut Stöckli bei allen Ski-Modellen breitere Kanten. Das erhöht nicht nur die Lebensdauer der Ski, sondern zahlt sich auch im Miet-/Verleihservice aus, wo das Material besonders hart beansprucht wird. Zusätzlich schützen extrarobuste Materialien und ein cleveres Design die Skioberfläche noch besser gegen Kratzer und Beschädigungen.
Benefits
  • Längere Lebensdauer der Ski
  • Mehr Schleifvorgänge möglich

Customer Reviews