SKIPFLEGE

DIE WICHTIGSTEN UND MEISTGESTELLTEN FRAGEN


Wie oft sollte man einen Skibelag wachsen?

Alle neuen Ski sind fahrfertig präpariert und können ohne weitere Bearbeitung sofort benutzt werden. Anspruchsvolle Skifahrer und Rennläufer können die Ski vor dem ersten Gebrauch individuell präparieren, um die Fahreigenschaften für ihren Einsatz zu perfektionieren.
Einmal im Jahr, möglichst am Saisonende, sollten die Ski in den Skiservice gebracht werden und der Belag und die Kanten geschliffen werden. Warum nach der Saison? Weil erstens ein ungewachster Belag sonst über den Sommer austrocknet und danach nie wieder die volle Leistung bringt und zweitens der Ski im nächsten Winter so sofort wieder fahrbereit ist. Während der Saison sollten die Ski regelmässig gewachst werden.


Was ist bei der Skipflege besonders zu beachten?

Das Wichtigste ist, dass der Belag regelmässig gepflegt wird. Das heisst, dass der Belag regelmässig gewachst wird, damit er nicht austrocknen kann. Bei zu wenig Pflege wird er spröde und läuft auf der Piste nicht mehr optimal. Der Fahrspass bleibt dann buchstäblich auf der Strecke liegen. Ebenfalls wichtig sind gute Kanten. Grobe Einschnitte oder gar Metallspäne sollten entfernt werden, damit der Ski in der Kurve wieder rund zu fahren ist. Und ein letzter wichtiger Aspekt ist die Lagerung: Ein trockener Raum ist ideal. Ebenfalls empfehlenswert ist es, den Ski nach dem Fahren trockenzureiben.


Wie oft ist ein Service vom Fachmann nötig?

Es kommt auf die Schneeverhältnisse an und wie oft der Ski gefahren wird. Im Allgemeinen ist ein jährlicher Service sinnvoll und ausreichend. Darin enthalten sind die Belagspflege (wachsen) und das Schleifen der Kanten und der Belagsstruktur. Bei Bedarf werden zusätzlich tiefere Kratzer und Löcher «ausgemerzt».
Der Ski benötigt einen Service, wenn der Belag Kratzer aufweist oder die Kanten nicht mehr richtig im Schnee greifen – regelmässiges Wachsen zu Hause wird aber auf jeden Fall empfohlen, idealerweise nach jedem 3. Skitag.


Ist es sinnvoll, die Ski in einem Skisack zu transportieren?

Ein Skisack ist für den Transport sinnvoll; wichtig ist aber, dass nasse Skier wegen der Rostgefahr nicht über längere Zeit im Skisack bleiben.


Wie kann/soll ich meine Ski «übersommern»?

Um rostige Kanten zu vermeiden, sollte man letzte Wasserrückstände und Schmutz vom Ski entfernen. Dies empfehlen wir nach jedem Skitag. Für die anschliessende Lagerung ist ein trockener und dunkler Raum empfehlenswert.