STöCKLI IN DEN MEDIEN

Lesen Sie die Zeitungsartikel von Stöckli

24.10.2017: TELE1 – PERSPEKTIVEN BEI STÖCKLI SWISS SPORTS AG

Das Wirtschaftmagazin «perspektiven» war bei uns zu Besuch. Erfahren Sie mehr über die Stöckli Swiss Sports AG in der 20-minütigen Sendung. Viel Spass....

Jetzt schauen

02.05.2017: SRF – Ein Bänkli für die Speed-Queen

Ilka Stuhec sorgte im vergangen Winter für einige Überraschungen und gehört seither zu den ganz grossen Stars im Skizirkus. Heute hat sie jenen Personen einen Besuch abgestattet, welche einen wichtigen Beitrag zu ihrer erfolgreichen Skisaison geleistet haben – den Erbauern ihrer Ski in der Stöckli-Skimanufaktur in Malters (LU).

JETZT SCHAUEN

16.02.2017: LUZERNER ZEITUNG – GOLDENES HANDWERK AUS LUZERN

Die Skifirma Stöckli hat mit dem Abfahrtsgold der Slowenin Ilka Stuhec einen grossen Coup gelandet. Nun könnte im Riesenslalom eine zweite Medaille folgen. Dafür leistet das Luzerner Unternehmen enorme Detailarbeit.

JETZT LESEN

16.02.2017: DIE NORDWESTSCHWEIZ – DIE SCHNELLSTEN SKI VON ST. MORITZ

Der Schweizer Skihersteller Stöckli holt sich auch in St. Moritz Abfahrtsgold.

JETZT LESEN

16.02.2017: BASLER ZEITUNG – SKI-HERSTELLER STÖCKLI HAT EINEN LAUF

Ilka Stuhec gewinnt Abfahrtsgold. Der Hauptsitz in Malters wird ausgebaut.

JETZT LESEN

17.12.2016: LUZERNER ZEITUNG - AUSBAU IN MALTERS, SIEG IN VAL D'ISÈRE

Der Ski-Hersteller baut seine Produktion am Hauptsitz stark aus. In Frankreich
gewinnt die Stöckli-Fahrerin Ilka Stuhec bereits das dritte Weltcuprennen in diesem Winter.

JETZT LESEN

20.10.2016: BILANZ - MUNTER WACHSEN IM EISKALTEN MARKT

Die Skifabrik Stöckli ist in der Schweiz ein Riese, im Vergleich mit der globalen Konkurrenz aber ein Zwerg. Doch sie wächst. Mit Premium-Produkten. [...]

JETZT LESEN

Weitere Artikel

Entdecken Sie hier weitere Artikel, welche im Zusammenhang mit Stöckli erschienen sind.

18.12.2016: Schweiz am Sonntag - «Autos und Smartphones als Vorbilder»

Extravagant und doch schlicht muss Ski -Design heute sein, sagt Ruedi Arnet von der Firma Stöckli.
Jetzt lesen

18.12.2016: Sonntagszeitung - «Das Gold-Händchen von Stöckli»

Ilka Stuhec wird von der Überraschung zur Seriensiegerin. Sie tut gerade alles dafür, das Loch zu stopfen, das ihre slowenische Landsfrau Tina Maze hinterliess.
Jetzt lesen

24.10.2016: SRF - «Stöckli Ski verliert ein grosses Aushängeschild»

Der Rücktritt der erfolgreichen Skirennfahrerin Tina Maze hinterlässt beim Luzerner Traditionsunternehmen eine grosse Lücke. Die Slowenin war das Zugpferd von Stöckli Ski in den letzten Jahren. Den Anschluss an die Weltspitze will Stöckli aber nicht verpassen.
Jetzt lesen

Weitere Artikel entdecken