PHILOSOPHIE

#WEARESWISSMADE

Ceo

Liebe Stöckli-Besucherinnen und -Besucher

Unsere Geschichte begann 1935, als Josef Stöckli in der elterlichen Zimmerei in Wolhusen mit der Herstellung eines massiven Ski aus Esche begann. Mehr als 80 Jahre später spüren Sie in jedem handgemachten Ski-Modell unsere Leidenschaft und jahrelange Erfahrung im Skibau. Wie damals, gehen wir auch heute keine Kompromisse in Sachen Qualität, Material oder Fahrleistungen ein.

Die Suche nach Perfektion treibt unser sportbegeistertes Entwicklungs-Team an. Und in der Manufaktur in Malters arbeiten unsere Skibauer tagtäglich mit viel Herzblut, damit wir für Sie erstklassige Produkte herstellen können. Die gemeinsame Passion am Sport teilen wir mit unseren Kunden. Und diese Passion vereint uns zu einer einzigartigen Stöckli-Community. Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Entdecken der Welt von Stöckli.

Marc Gläser, CEO Stöckli Swiss Sports AG

CEO KONTAKTIEREN

«HÖCHSTE PERFORMANCE DANK UNSERER LIEBE ZUM DETAIL»

Stöckli-Ski sind Einzelstücke und werden im Herzen der Schweiz aus hochwertigsten Materialen wie Holz, Bambus- oder Carbonfasern gefertigt. Unsere 50 Mitarbeitenden der Manufaktur in Malters bei Luzern geben keinen Arbeitsschritt aus den Händen und schaffen so die beste Basis für unsere internationalen Erfolge und den Fahrspass, den Sie selber bei jedem Schwung erleben dürfen.

Mehr dazu

Haben Sie eine Frage an unseren CEO?

Hier können Sie Ihre Frage stellen, die Ihnen Marc Gläser persönlich beantworten wird.

Bitte keine kommerziellen Anfragen.